Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZum Seitenfuß springen

Alle Hilfsangebote auf einen Blick

Allgemeine Informationen

Aktuell arbeiten alle Stellen daran, dass Sie die Soforthilfen so schnell und unbürokratisch wie möglich erhalten. Die Soforthilfen werden über die Gemeinde Swisttal und die Stadt Rheinbach ausgezahlt. Voraussetzung hierfür ist, dass der Ihnen durch Hochwasserkatastrophe entstandene Schaden nach eigener Einschätzung mindestens 5.000 € beträgt. Über die Buttons gelangen Sie direkt auf die Seiten, wo Sie die Anträge stellen können.

Ist der Ihnen entstandene Schaden geringer als 5.000 €, können Sie bei uns mit dem untenstehenden Formular einen Antrag auf Erstausstattung (Hausrat und Bekleidung) nach § 24 Abs. 3 SGB II beantragen.

Die für Sie zuständige Geschäftsstelle ist hierfür unter den unten angegebenen Rufnummern und E-Mail Adressen erreichbar.

Schnellfinder