Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZum Seitenfuß springen

In Apotheken kostenlos FFP2 Masken erhältlich - So funktioniert's

Meldung vom

Wie Sie kostenfrei FFP2 Masken erhalten erfahren Sie hier ...

Um Sie schnell und zuverlässig über Ihren Anspruch zu informieren, haben die Krankenkassen und -versicherungen Sie zeitnah angeschrieben.

Sie können die FFP2 Schutzmasken gegen Vorlage des Informationsschreibens und des Personalausweises oder eines anderen Lichtbildausweises kostenfrei in einer Apotheke Ihrer Wahl abholen. Bitte verwenden Sie ausschließlich das Origianlanschreiben Ihrer Krankenkasse. Das Anschreiben wird in der Apotheke im Original benötigt. Es ist nicht erlaubt, Kopien zu verwenden.

Die Verordnung ist am 6. Februar 2021 in Kraft getreten. Die einmalige Abholung der Schutzmasken ist bis einschließlich 6. März 2021 in jeder Apotheke möglich. Weitere Informationen und den genauen Wortlaut der Verordnung (SchutzmV) finden Sie hier.

Schnellfinder